Table d'hôtes

Tables d'hôtes auf der Domaine de Millox



Für seine(ihre) Abendessen "Stammtische" bereitet Veronique Ihnen einen hübschen Tisch mit sehr gefärbten


Tischtüchern, oft in afrikanischen Geweben, in ethnischen Zubehörteilen vor: trage(bringe) Messer, Muscheln ..

oder mehr klassisch mit der hübschen baskischen Wäsche, in den schimmernden Kratzern.

Die terrassenförmigen Gartenmöbel, unter dem alten Ahorn sind der ideale Ort, um am Abend von

schlemmerischem Aperitif anzufangen, der uns gründlicher kennenzulernen erlauben wird.

Nach der Tagesstimmung ein Ti Punsch Haus, ein Cocktail " das Leben in der Rose " oder wird "mehr

klassisches" Getränk Ihrer Auswahl Ihnen angeboten(geschenkt) sein.In der Begleitung, einige Kleine

"tipptest"("schlugst") Legen im Mund, sich von der Hausherrin vorgestellt.

Alle Mahlzeiten sind ab regionalen, Gemüseprodukten und Früchten des Gartens ausgearbeitet (Gemüsegarten

und Obstbaumgarten) mit selbstverständlich, immer eine Fremdartigkeitsspitze, eine Erinnerung an unsere

unterschiedlichen Aufenthalte " außer Meer ".

Die Feingebäcke "Haus" sind mit Eiern extra vorbereitet, die aus dem Hühnerstall(Olymp) des Gebietes frisch

sind. Unsere Hennen leben, in der Halbfreiheit glücklich und sind uns daher erkenntlich.

Michel, der Hausherr wird zu Ihnen den von seinem(ihrem) Keller abstammenden Wein dienen, der mit der

Tagesspeisekarte so gut wie möglich übereinkommen wird.Selbstverständlich, mit Mäßigung zu trinken!

Schwimmbad. Domaine de Millox. Bed and breakfast. Baskenland. Landes.

Table d'hôtes



Für ihre "Table d'hôtes"-Abendessen bereitet Véronique einen hübschen Tisch mit sehr farbenfrohen Tischtüchern, oft aus afrikanischen Stoffen, ethnischen Accessoires: Messerhalter, Muscheln ..... oder klassischer mit hübschem baskischem Leinen, mit schimmernden Streifen.

Der Aperitif auf der Domaine



Die Gartenmöbel auf der Terrasse, unter dem alten Ahornbaum, sind der ideale Ort, um den Abend mit einem Gourmet-Aperitif zu beginnen, bei dem man sich besser kennenlernen kann.

Je nach Tageslaune wird eine hausgemachte Ti-Bowle, ein "la vie en rose"-Cocktail oder ein "klassischeres" Getränk Ihrer Wahl angeboten. Als Beilage einige kleine "Tapas", die sich die Gastgeberin ausgedacht hat.

Hauptgang. Domaine de Millox. Bed and breakfast. Baskenland. Landes.

Abendessen



Alle Speisen werden aus regionalen Produkten, Gemüse und Obst aus dem Garten (Gemüse- und Obstgarten) zubereitet, natürlich immer mit einem Hauch von Exotik, einem Andenken an unsere verschiedenen "Übersee"-Aufenthalte.

Das "hausgemachte" Gebäck wird mit extra frischen Eiern aus dem Hühnerstall der Domaine zubereitet. Unsere Hühner leben glücklich, in Halbfreiheit und sind uns dankbar.

table d'hotes. Domaine de Millox. Bed and breakfast. Baskenland. Landes.

Die Getränke



Michel, der Herr des Hauses, wird Ihnen einen Wein aus seinem Keller servieren, der am besten zum Tagesmenü passt. Natürlich in Maßen zu trinken!

Gästezimmer und Tisch D Gastgeber



1. Salat kaut, magret geraucht, frische Feigen, Parmesankäse.... Backen lotte im mauricienne Trilogie von

Desserts 

2. Taboulé von Blumenkohl im Lachs Geruch und bespritzt Rinderfilet von Ente in den Feigen, den Blumen

zweifarbiger Zucchinien und " padron " Baisers Pistazie, die ist chantilly, Himbeeren 

3. Aperitif / Eingang mit verrines Haus Garnelen Kokosnuß Ingwer Kuchen in den Feigen des Gartens 


Tarife : 35 € von Personen eingeschlossene Getränke

20 € von Kind weniger als 12 Jahre